Grundschule Tiefenriede

Weiterbauen für Ganztag und Barrierefreiheit.

Grundschule Tiefenriede

Die Grundschule Tiefenriede in Hannover-Südstadt wird bei laufendem Betrieb zu einer inklusiven Ganztagsschule erweitert und umgebaut. Teile des Bestands und der Außenräume werden neu definiert: es entsteht ein neuer, übergreifender räumlicher Zusammenhang.

 

Projektteam: Christian Theissen, Fairouz Garber, Gerhard Drexel, Leonie Otten, Nina Zlonicky, Paul Gössler, Sofia Ceylan, Sven Radtke, Daniel Kinz, Arndt Kerber.

Projektdaten  
Planungsbeginn 10/2014
Bauzeit 08/2016 - 06/2018
Leistungsbild HOAI LP 1-9
BGF 9.220 qm Kosten 4,0 Mio Euro
Bauherr Landeshauptstadt Hannover
FileAction